DIY Faltanleitung für Geldherzen

Eine Schritt für Schritt Anleitung für eine kreative Geschenkidee mit einem 10-Euro-Schein

Suchst du nach einer originellen Möglichkeit, Geld zu verschenken? Probiere meine DIY-Faltanleitung für Geldherzen aus! In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erfährst du, wie du aus einem 10-Euro-Schein ein einzigartiges Geschenk zaubern kannst.

10-Euro-Schein für das Falten vorbereiten

Schritt 1: Materialien vorbereiten

Du benötigst für das Geldherz lediglich einen 10-Euro-Schein und eine saubere, aufgeräumte Arbeitsfläche.

Lege den 10-Euro-Schein vor dich hin, mit der grünen 10 nach oben, wenn diese zum Schluss nicht sichtbar sein soll. Streiche über den Schein, um eventuelle Falten zu glätten. Ein überwiegend makelloser Geldschein sorgt für ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis.

Schritt 2: Herzform vorbereiten

Falte den Geldschein in der Mitte, um eine Mittellinie zu erhalten. Wiederhole diesen Schritt, diesmal jedoch von der gerade gefalteten Mittellinie, sodass ein kleines Rechtseck entsteht. Öffne den letzten Faltvorgang wieder.

Auf diese Weise entstehen zwei diagonale Falten, die sich in der Mitte kreuzen und die Grundlage für das Herz bilden. Dies sind deine Hilfslinien.

10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz
10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz

Schritt 3: Grundstruktur der Herzform falten

Nimm zunächst die rechte äußere Kante des Geldscheins und falte sie präzise zur Mitte hin. Anschließend ist die linke Kantenseite dran.

Dieser Schritt formt die Grundstruktur des Herzchens.

Schritt 4: Grundform der Herzform ist fertig

Bist du mit dem Schritt 4 fertig, solltest du eine Grundform des Herzchens erkennen.

Auf dem Bild habe ich die Grundform des Herzchens bereits umgedreht, sodass ich nun die Rückseite meiner Grundform sehe.

10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz
10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz

Schritt 5: Hilfslinien falten

Falte die äußere linke und rechte Kante des Geldscheins wieder präzise zur Mitte, damit abermals Hilfslinien entstehen. Öffne die Faltung wieder.

Wenn du bereits geübt mit dem Falten bist, kannst du diesen Schritt überspringen und direkt bei Schritt 6 weitermachen.

Schritt 6: Kanten nach innen falten

Falte nun die beiden oberen Kanten jeweils nach innen an die Hilfslinie in die Mitte zu einem kleinen Dreieck.

Achte darauf, die Kanten sorgfältig auszurichten, um ein symmetrisches Herz zu bekommen.

10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz
10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz

Schritt 7: Spitzen formen

Falte die beiden Spitzen des Geldscheins nach innen, um die Herzkontur zu verfeinern. Lege die Spitze bis an die Kante der vorherigen Faltung.

Zum Schluss:

Drücke alle Falten gut an, um sicherzustellen, dass das Herz seine Form behält.

Fertig! Wie gefällt dir dein gefaltetes Geldherz?

Dein kunstvoll gefaltetes Geldherz ist nun bereit für die Präsentation! Platziere es auf einer stilvollen Grußkarte oder in einer dekorativen Holz-Geschenkbox, um es noch ansprechender zu gestalten.

10 Euro Schein DIY Faltanleitung, Geldschein als Herz

Unvergesslich - Pimpe deine Geldgeschenk jetzt auf!

Geschenkbox aus Holz - deine Aufbewahrungsbox für besondere Schmuckstücke mit Mandala Motiv mit floralen Designs

Mit dieser DIY-Faltanleitung für Geldherzen bist du in Sachen "kreative Geldgeschenkidee" sehr wahrscheinlich ganz weit vorne.

Verleihe deinem Geldgeschenk noch das gewisse Etwas: Kombiniere deine Geldgeschenk clever!

Vielleicht mit einer meiner Küchenhelfer aus Holz | Dein Schlüssel zur perfekten Küchenschlacht!

Oder du kombinierst deine Geldherzen mit einer meiner Aufbewahrungsboxen | zeitlose Schönheiten - von der Natur inspiriert! - in jedem Falle ein Geschenk, das von Herzen kommt!